Nordlippe

Nordlippische Wanderlandschaft (Korff 2018)

Der Nordteil des Kreises Lippe mit den Gemeinden Barntrup, Dörentrup, Extertal und Kalletal, Teil von Ostwestfalen-Lippe, ist dünn besiedelt, dörflich geprägt, ein hügeliges #Wanderland – und ungewöhnlich gut vernetzt. Dafür sorgt die Landeseisenbahn Lippe.

„Nordlippe“ weiterlesen

Stadtentwicklung

Für die Sennestadt GmbH, eine Stadtentwicklungsgesellschaft, doku­mentierte ich 2016 eine Fachtagungswoche in #Bielefeld-Sennestadt. Die vierjährige Arbeit der Sanierungsmanager Thorsten Försterling und Heike Böhmer habe ich 2018 auf einer Art Stadtplan zusammengefasst.

Das war ein ziemlich *komplexer Prozess. Ähnlich auch die Regionalentwicklung in #Nordlippe, die ich im gleichen Jahr komprimiert dargestellt habe. Dorfentwicklung war das zentrale Thema des 2018 erschienenen „Magazins für dörfliche Praxis“ über das Mitmacherdorf Osterwald in #Salzhemmendorf (#Inklusion).

Klimaschutz

Energie und Klimaschutz waren zentrale Themen meiner 1994 und 1997 erschienenen #Umweltlexika, meiner Arbeit für das Harenberg-Jahrbuch „Aktuell“ (1998-2007) sowie der Fachtagungswoche „Gutes Klima im Quartier“ in #Bielefeld-Sennestadt,

die ich 2016 für die Sennestadt GmbH beworben und dokumentiert habe. 1999 habe ich die #komplexen Vorgänge in der Atmosphäre, die von uns beeinflusst werden – dazu gehörten damals neben dem Klimawandel noch das Ozonloch und die Rauchgase – für das Harenberg-Jahrbuch „Aktuell 2000“ in einem Glossar zusammengefasst und mein Klimaschutz-Glossar bis 2007 erweitert und aktualisiert.